Die Krippe Liliput in Hannover

Unsere Krippe stellt 30 Kindern (im Alter von 12 Monaten bis 3 Jahre) einen Betreuungsplatz zur Verfügung. Die Kinder werden von sieben pädagogischen Fachkräften in der Raupengruppe und der Kükengruppe betreut. In ihrer Gruppe erleben die Kinder im familiären Rahmen einen strukturierten Tagesablauf, der ihnen Sicherheit gibt und auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

Das zeichnet uns aus

Besonders wichtig ist uns, zu Eltern und Kindern eine konstruktive und vertrauensvolle Beziehung aufzubauen, in der die Kinder einen Rahmen aus Geborgenheit und Zuneigung erfahren, sich entfalten können und ihre Entwicklung erleben.

Die Erzieherinnen gewöhnen jedes Kind behutsam - angelehnt an das Berliner Eingewöhnungsmodell - ein. Dabei werden die individuellen Bedürfnisse jedes Kindes berücksichtigt. Zwischen Eltern und Erziehern findet insbesondere im Laufe dieses Prozesses ein intensiver Austausch statt.

 

Bei uns erhalten Sie ein "All-inclusive-Paket". Das heißt, dass mit dem monatlichen Beitrag alle Kosten abgedeckt sind, da die Krippe sich um die Anschaffung von Windeln, Feuchttüchern etc. kümmert.

Zu unserem Betreuungspaket gehören auch sehr arbeitnehmerfreundliche Öffnungszeiten. Unsere Einrichtung hat in den Sommerferien geöffnet! Somit fallen viele Betreuungsprobleme für Eltern weg. Weitere Details zu den Schließzeiten finden Sie hier und in unserem Betreuungskonzept, das Sie gerne per E-Mail anfordern können.

Aktuelles Stellenangebot